Gästebuch von Almen in Siebenbürgen




 

Das alte Gästebuch habe ich wegen zu vielen Spam-Einträgen deaktiviert.
Es können da keine Einträge mehr gemacht werden. Man kann aber die Einträge noch ansehen!
Das neue Gästebuch hat einen eingebauten Spamschutz und zwar:
Weiter unten befinden sich 5 Kästchen - eins davon mit einem Punkt.
In das kleine Feld darunter muss man die Nummer des Kästchens mit dem Punkt eintragen, bevor man auf Absenden klickt.
Hier geht es zum alten Gästebuch



Name *

E-Mail *

Homepage

Wohnort *

Bewertung der Seite

Eintrag *

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Internet- und E-Mailadressen werden automatisch umgewandelt

1
2
3
4
5

In welchem Feld ist der Punkt?

Abschicken

30 Einträge auf 6 Seiten | Aktuelle Seite 1
[ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ]

30

Karli schrieb am 11.11.2018 um 11:43:

Hallo Johanna Schenk

Im Almer Kirchenbuch gibt es keine Angaben zu Johann Schenk der nach Hetzelderf geheiratet hat.
Der 1. Schenk im Almer Kirchenbuch heißt Michael ist aus Hetzeldorf und im Jahr 1803 ? geboren hat eine Anna Göddert geb 27.03.01807 am 26.01.1824 geheiratet und ist am 20.01.1875 gestorben.Nachkommen gibt es viele aber nur von 2 Kindern mehrere Einträge un Generationen.
Weitere Infos die vielleicht weiter helfen dann per E-mail.

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

29

Johanna Schenk schrieb am 17.10.2018 um 21:20:

Mein Name ist Johanna Schenk, geb. Zinn ich stamme aus Hetzeldorf und betreibe Ahnenforschung für mich und meine Familie.
Bin auf der Suche nach Anverwandten von meinem Mann Michael Schenk geb. 1958 und auch aus Hetzeldorf. Sein Opa Johann Schenk kam aus Almen. Der Vater von meinem Mann hieß auch Michael Schenk und
ist am 22.03.1922 in Hetzeldorf geboren und am 28.03.1978 in Hetzeldorf verstorben.

Wir waren im September auf dem Friedhof in Almen und haben viele Grabinschriften mit dem Namen Schenk gefunden.

Ich suche nach weiteren Anverwandeten von Johann Schenk aus Almen.

Würde mich freuen wenn jemand mir da weiterhelfen könnte.

Viele Grüße
Johanna Schenk

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

28

Karli schrieb am 02.10.2018 um 11:58:

Martin Friedsmann feiert heute seinen 72. Geburtstag.Geboren am 02.10.1946.
Auch auf diesem Wege die besten Glückwünsche und eine Besserung seiner gesundheitlichen Wehwechen die eben das Alter einem mit auf die Reise gibt.

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

27

Karli schrieb am 13.09.2018 um 17:01:

Leute wie die Zeit vergeht und man vom Krabbelmonster nun mitten im Leben steht.
Ich erinnere mich als als sei es gestern
der Sohnemann der großen Schwester
er kroch in den Hof unter dem Tor
und Samstag 15.09 wird er schon 30 Johr.
Auf diesem Wege Wünsche ich Ihm alles Gute im weiteren Leben,Glück,Gesundheit und noch viele Jahre ohne Wehwechen.
Servus und mach gut.

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

26

Karlheinz Gierling schrieb am 26.07.2018 um 15:49:

Bin auf der Suche nach Einzellagen in Siebenbürgen. Ich meine solche, die einen Namen haben und nicht die ganze Rebfläche einer Gemeinde umfassen. Bin auch dankbar für historische Lagen, also solche, auf denen aktuell kein Stock steht.

Im Prinzip reicht mir die Erinnerung. Aber Karten wären noch besser.
Bps Halvelagen http://weinlagen-info.de/#ge meinde_id=2227
Und Bogeschdorf: http://weinlagen-info.de/# gemeinde_id=2639

Gute Quellen sind die sogenannten Heimatbücher, in den auch Karten skizziert sind. Hat jemand solche?

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben
[ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ]

Design & Programmierung Soraxdesign
2002 - 2018 | Administration

Atomuhr
Zuletzt angemeldet
 Fink
Wer ist wo?
Gäste (38):
Login
13121970mx